top of page

Unentschieden gegen Sonnenbühl

Am Freitagabend traf der SV Lautertal auf den Tabellenfünften aus Sonnenbühl. Beide Teams tasteten sich die ersten Minuten ab und neutralisierten sich gegenseitig. Es dauerte bis zur 28. Spielminute bis die Gäste zu der ersten Chance der Partie kamen, aber Nick Biesingers Abschluss war zu ungenau für SVL Schlussmann Matti Schatz. Die beste Gelegenheit der Hausherren hatte bis dahin Luca Ulmer, dem ein Fernschuss misslang. Somit ging es torlos in die Pause. Der zweite Spielabschnitt ging dann ähnlich los, wobei der Druck der favorisierten Gäste sich erhöhte. Die Lautertaler waren jetzt mehr und mehr bemüht die 0 zu halten, was auch ohne größere Probleme gelang. Aus der gut stehenden Defensive setzten die Gastgeber immer wieder Nadelstiche, zum Beispiel in Person von Lukas Helmer, welcher am gut aufgelegten Sonnenbühler Keeper scheiterte. In der Schlussphase wurde dann der Druck des FC immer höher, ohne allerdings wirklich zwingend zu werden. So blieb es zur Freude der Sternbergkicker beim 0:0 und der nicht unbedingt eingeplante Punkt war eingetütet. Somit kann man in den letzten zwei Spielen den Klassenerhalt aus eigener Kraft schaffen.

Es spielten: Schatz, Helmer L., Greger (79. Reiner M.), Kleih, Döbler, Helmer F., Lukic, Maier (88. Müller), Glocker, Kastl, Ulmer (84. Münch)


Die Zweite verlor ihr Heimspiel gegen den FC Sonnenbühl II deutlich mit 2:8. Viele unnötige Fehler führten zu den acht Gegentreffern. Die zwei Tore für die Heimmannschaft steuerten Theo Hummel und, zur Freude aller Zuschauer, Routinier Sven Grebitus bei.

Es spielten: Walter, Holder B., Wiechert (46. Eberhardt), Stooss, Bauer (27. Grebitus), Hummel, Holder J., Reiner R., Link



Am kommenden Sonntag, an unserem letzten Heimspieltag der Saison, wollen wir uns bei allen unseren treuen Fans mit dem Ausschank von Freibier während der Spiele beider Mannschaften für die überragende Unterstützung während der kompletten Saison bedanken!


Die nächsten Spiele:

Sonntag, 04.06.2023

13:00 Uhr: SV Lautertal II - SV Würtingen II (Gomadingen)

15:00 Uhr: SV Lautertal - SGM Hayingen/ Zwiefalten/ Pfronstetten (Gomadingen)

37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Auswärtssieg in Honau 

Am vergangenen Sonntag war der SV Lautertal beim Tabellenschlusslicht aus Honau zu Gast. Bei tollem Wetter erwischten die Gäste den besseren Start und konnten bereits in der dritten Minute durch Marvi

Klassenerhalt gesichert

Der vergangene Sonntag begann emotional. Gleich drei Spieler mussten leider verabschiedet werden. Mit Kristof Heimberger und Manuel Reiner hängen gleich zwei „Klub-Legenden“ ihre Fußballschuhe an den

Auswärtssieg in Hülben

Nach fünf sieglosen Spielen am Stück konnten die Lautertaler letzten Dienstag endlich wieder dreifach punkten. Das Spiel in Hülben war wohl eines der wichtigsten diese Saison, da die Hülbener mit eine

Comments


bottom of page