Souveräner Erfolg der SGM Lautertal

Am vergangenen Sonntag konnten die Damen der SGM SV Lautertal/FC Engstingen gegen den TSV Sondelfingen II ihre nächsten drei Punkte mit nach Hause nehmen. Von Beginn an war die SGM die spielführende Mannschaft mit deutlich besseren Chancen. Nach 30 Minuten sicherte Davina Betz die verdiente Führung. Nur acht Minuten später war es Gonca Ugur, die den Ball nach einem Freistoß gekonnt am Torwart vorbei legte. Im weiteren Spielverlauf traf Verena Döbler nach zwei Freistößen von Ceyda Özcelik per Kopf ins Tor (44., 47.). Auch Davina Betz traf noch ein zweites Mal, wodurch die SGM schon in der 60 Minute klar vorne lag. Dennoch konnte der TSV Sondelfingen noch einen Ehrentreffer erzielen. Somit endete das Spiel mit einem 1:5. Die SGM Lautertal/Engstingen ist somit auf Platz 1 in der Tabelle.

Es spielten: Bauder, Eberhardt, Ugur, Röcker, Özcelik, Möck, Winkler (85.Wezel), Betz (82.Krohmer), Schnitzler (52.L.Vöhringer), Döbler (66. A.Vöhringer), Niethammer.

Das nächste Spiel bestreiten die Damen der SGM am Sonntag, den 25.09.22 gegen den SV Unlingen. Gespielt wird um 11 Uhr in Gomadingen.

13 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zum zweiten Heimspiel in Gomadingen waren die Frauen des SV Unlingen zu Gast. Das Spiel startete hektisch. Die SGM Frauen kamen nicht ins Passspiel und hatten anfänglich Probleme die Positionen zu hal

Der Tabellenletzte SV Lautertal präsentierte sich im Spiel gegen den bis dahin Tabellenzweiten aus Upfingen mindestens auf Augenhöhe und erkämpft sich ein 1:1 Unentschieden. Zu Anfang entwickelte sich

Auch am fünften Spieltag muss die erste Herrenmannschaft des SV Lauteral eine bittere Niederlage hinnehmen. Auf heimischen Platz waren es zunächst die Lautertaler, die besser in die Partie kamen und d