top of page

Erste Saisonniederlage für den SV Lautertal

Vergangen Sonntag, 25.10.2020 empfing der SV Lautertal I die Damen des SV Uttenweiler. Bei strahlendem Sonnenschein und ungewöhnlich warmen Temperaturen startete der SVL sehr schlecht in die Partie. Das Spiel war geprägt von Fehlpässen in den eigenen Reihen und so mussten die Gastgeber bereits in der 16. Spielminute den ersten Gegentreffer hinnehmen. Der SVL drängte im weiteren Spielverlauf auf den Ausgleich, jedoch konnten keine nennenswerten Torchancen erspielt werden. Im Gegenzug war es wieder Uttenweiler, die einen langen Ball in den Rücken der Abwehr nutzen, um ihre Führung weiter auszubauen (23.). Mit dem Zwischenstand von 0:2 ging es dann auch in die Halbzeitpause.

Trainer Weidner reagierte mit einem vierfachen Wechsel auf den Rückstand und schickte mit Winkler, Ugur und Betz gleich drei offensive Spielerinnen aufs Feld. Für die Abwehr kam Herrmann neu ins Spiel. Die Gastgeberinnen zeigten in Durchgang zwei viel Kampfgeist und Moral, scheiterten aber immer wieder an der Abwehr des SV Uttenweiler. Trotz zahlreicher Offensivaktionen, Freistößen und einigen Torschüssen, wollte der Ball einfach nicht über die Linie. Nach 90 min. musste sich der SV Lautertal geschlagen geben und verliert mit der ersten Niederlage der Saison ebenfalls die zwischenzeitliche Tabellenführung.

Es spielten: Haap, Schenk, Eberhardt, C. Niethammer (46. Herrmann), Ott (46. Betz), Röcker, M. Niethammer (46. Ugur), Klassen, Wolf, Schnitzler, Döbler (46. Winkler).

Nächsten Sonntag, 01.11.2020 sind beide Damenmannschaften des SVL zu Gast beim SV Unterjesingen. Um 11:00 Uhr trifft der SVL II auf den SV Unterjesingen II. Spielbeginn der Begegnung zwischen den beiden ersten Mannschaften ist um 13:00 Uhr.

90 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Spiel gegen Lustnau

Am vergangenen Sonntag spielte die Spielgemeinschaft SV Lautertal/ FC Engstingen gegen den TSV Lustnau ll. Nach ersten ausgeglichenen Minuten, schoss Lena Winkler (9) in der 42. Spielminute das 1:0. K

SGM zieht ins Pokslfinale ein

Am vergangenen Mittwoch, den 08.05 traf die SGM Lautertal/ Engstingen im Pokalhalbfinale auf den TSV Lustnau ll. Die erste Hälfte der Partie gehörte ganz klar der SGM. Mit deutlich mehr Ballbesitz und

Auswärtssieg im Meisterschaftsrennen

Am vergangenen Sonntag reiste die SGM SV Lautertal/ FC Engstingen zu den Frauen des TSV Ofterdingen. Die SGM Frauen starteten schwierig und zerfahren in die Partie. Mit zunehmender Spieldauer konnten

Bình luận


bottom of page