top of page

TSV Lustnau II : SV Lautertal 3:1

Weitere Niederlage für den SV Lautertal

Heute waren die Damen des SV Lautertals zu Gast beim TSV Lustnau II. Die Damen aus dem Lautertal fanden nicht gut in das Spiel. Schon in der 14. Minute erzielte der Gast den Führungstreffer (1:0). In der 32. Minute baute der TSV Lustnau  II seine Führung durch Lara Reichert aus (2:0). Die Lautertällerinnen versuchten dagegen zu halten. Kurz vor der Halbzeitpause erzielte Davina Betz für die Damen des SV Lautertal das wichtige 2:1. 

Somit ging der SV Lautertal mit einem geringen Rückstand in die Halbzeitpause. In der zweiten Hälfte des Spieles konnte der SV Lautertal mehr Torchancen als in der ersten Hälfte erspielen. Jedoch fehlte auch heute wieder die letzte Konsequenz für den Ausgleichstreffer. In der 54. Minute gelang es dem TSV Lustnau II durch einen Torschuss von Michelle Engelhardt die Führung auszubauen (3:1). Somit konnte der SV Lautertal seine Niederlageserie nicht beenden und fuhr erfolglos nach Hause.

Es spielten: Haap, Wolf, Eberhardt, Klassen, Schmid, Betz, Schnitzler, Döring (58. Röcker), Niethammer, Schenk, Müller

Das nächste Spiel findet in 2 Wochen, am 28.04.2019, in Aulendorf gegen den SC Blönried statt. Anspiel ist um 12:15 Uhr.

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Spiel gegen Lustnau

Am vergangenen Sonntag spielte die Spielgemeinschaft SV Lautertal/ FC Engstingen gegen den TSV Lustnau ll. Nach ersten ausgeglichenen Minuten, schoss Lena Winkler (9) in der 42. Spielminute das 1:0. K

SGM zieht ins Pokslfinale ein

Am vergangenen Mittwoch, den 08.05 traf die SGM Lautertal/ Engstingen im Pokalhalbfinale auf den TSV Lustnau ll. Die erste Hälfte der Partie gehörte ganz klar der SGM. Mit deutlich mehr Ballbesitz und

Auswärtssieg im Meisterschaftsrennen

Am vergangenen Sonntag reiste die SGM SV Lautertal/ FC Engstingen zu den Frauen des TSV Ofterdingen. Die SGM Frauen starteten schwierig und zerfahren in die Partie. Mit zunehmender Spieldauer konnten

Opmerkingen


bottom of page