SV Lautertal gegen TSV Steinhilben 0:5

Nachdem die ersten 15 Minuten ausgeglichen waren gingen die Gäste durch Robin Schmid mit 1:0 in Führung. Fünf Minuten später konnte Dennis Uhland Stenhilben mit 2:0 in Front bringen. Danach konen die stark dezimierten Lautertaler das Spiel ausgeglichener gestalten. Michael Uhland stellte mit dem Pausenpfiff den 3:0-Halbzeitstand für die Gäste her.

Die zweite Halbzeit verlief weitestgehend zerfahren. Bis zur Schlusshase, da sorgten Robin Schmid und Michael Uhland mit einem Doppelschlag für den klaren 5:0-Sieg für Steinhilben.


SV Lautertal 2017: Schmid, Haug, Betz, Helmer, Münch, Benz, Heimberger (68. Vogel), Knehr (76. Wiechert), Kastl, Reiner


TSV Steinhilben: Fauser, Kühnlein, Wittner (80. Uhland), Ollinger, Roggenstein, Uhland (87. Hem), Arnold (85. Betz), Kaufmann, Brunner, Schmid (70. Zeiler), Mayer.

5 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
SV Lautertal e .V.

MEHR  ALS  SPORT

  • Facebook
  • Instagram - Grau Kreis

SV Lautertal 2017 e.V
72532 Gomadingen

kontakt