top of page

Schlechte Lautertaler verlieren gegen Bad Urach

Am vergangenen Sonntag verlor die erste Herrenmannschaft des SV Lautertal mit 1:4 gegen den FV Bad Urach. Dies lag vor allem an der schlechten Leistung der Lautertaler in der zweiten Halbzeit, in der die Gäste drei Gegentreffer innerhalb kürzester Zeit hinnehmen mussten. Zunächst startete die Partie ausgeglichen. Die Lautertaler taten sich sehr schwer einen organisierten Spielaufbau zu Stande zu bringen und leisteten sich immer wieder Fehlpässe. In der ersten Halbzeit gab es kaum Torchancen und dementsprechend wechselten die Mannschaften bei einem Spielstand von 0:0 die Seiten. Nach der Pause kamen die Gäste aus Bad Urach besser aus der Kabine. Die Lautertaler hingegen wirkten unorganisiert und der Wille das Spiel zu gewinnen fehlte. In der 49. Minute kam es wie es kommen musste und Ou Wang erzielte nach einem Freistoß das 1:0. Der Gegentreffer war ein schwerer Schlag für die Lautertaler. Bei den Hausherren hingegen kamen nun in Fahrt. Erst erzielte Hadi Omeirat die 2:0 Führung (53.) und kurze Zeit später erhöhte Waldemar Walter auf 3:0 (55.). Die Gäste wirkten nun völlig mutlos und hatten Glück, dass die Uracher in der Folge einige Torchancen ungenutzt ließen, die aus den Fehlern der Lautertaler resultierten. Etwas überraschend verkürzte Ari Greger in der 67 Minute auf 3:1. Der Lautertaler Angreifer köpfte eine präzise Flanke von Pascal Maier aus kurzer Distanz ins Tor der Hausherren. Doch ein letztes Aufbäumen der Gäste blieb aus, als Regjeb Podovrica n der 74. Minute den alten Vorsprung der Hausherren wieder herstellte. Das nächste Spiel gegen den Aufsteiger aus Mehrstetten ist nun fast schon ein Pflichtsieg für den SVL, will man nicht weiterhin abgeschlagen am Tabellenschluss stehen.


Es spielten: Walter, F. Helmer, Döbler, Lukic (75. B. Holder), J. Holder (62. M. Schneider), L. Helmer, Kastl, Müller (62. Greger), Machado (62. Kleih), Albrecht, Maier



Die nächsten Spiele:

Sonntag, 16.10.2022

13:00 Uhr: SV Lautertal II – FC Trailfingen-Seeburg (Gomadingen)

15:00 Uhr: SV Lautertal – WSV Mehrstetten (Gomadingen)

Mittwoch, 19.10.2022

19:00 Uhr FC Sonnenbühl – SV Lautertal (Undingen)

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Auswärtssieg in Honau 

Am vergangenen Sonntag war der SV Lautertal beim Tabellenschlusslicht aus Honau zu Gast. Bei tollem Wetter erwischten die Gäste den besseren Start und konnten bereits in der dritten Minute durch Marvi

Klassenerhalt gesichert

Der vergangene Sonntag begann emotional. Gleich drei Spieler mussten leider verabschiedet werden. Mit Kristof Heimberger und Manuel Reiner hängen gleich zwei „Klub-Legenden“ ihre Fußballschuhe an den

Auswärtssieg in Hülben

Nach fünf sieglosen Spielen am Stück konnten die Lautertaler letzten Dienstag endlich wieder dreifach punkten. Das Spiel in Hülben war wohl eines der wichtigsten diese Saison, da die Hülbener mit eine

Comments


bottom of page