top of page

Niederlage zum Saisonauftakt

Zum Auftaktspiel war die SGM SV Lautertal/FC Engstingen am Samstag 09.09.2023 zu Gast beim TV Derendingen ll.

Nach den ersten verschlafenen Minuten kam auch die Mannschaft der SGM an. Es konnten gute Torchancen erspielt werden. So war er auch die SGM, die in der 35. Minute durch einen präzisen Schuss von Hannah Schnitzler das Tor zum 1:0 erzielte. Nur wenige Minuten später sollte die Mannschaft erstmalig aus dem Gleichgewicht kommen. Der TV Derendingen nahm dies dankend an und erzielte das 1:1, welches auch der Spielstand zu Halbzeit bleiben sollte.

Auch nach der Halbzeit brauchte die SGM erneut einige Minuten ehe sie mit der sommerlichen Hitze zurecht kamen. In dieser Zeit erzielte der Gastgeber das 2:1. Da das Spiel recht ausgeglichen war, konnte dieser Spielstand nicht auf sich sitzen gelassen werden. Nur 3 Minuten später erzielte Davina Betz den 2:2 Anschlusstreffer. Doch auch danach konnte die Konzentration nicht aufrecht erhalten werden. Die Mitte war zu und auch über außen fand man keinen Zugriff mehr zum Tor. Das Spiel wurde durch die noch folgenden weiteren zwei Gegentreffer mit 4:2 verloren.

Es spielten: Özcelik, Vöhringer (70. Niethammer), Eberhardt, Röcker, Schenk, Scherrmann, König, Grießhaber (46. Ugur), Betz, Schnitzler, Winkler.

Das nächste Spiel findet am 17.09.2023 gegen den TSV Pfronstetten statt. Anpfiff ist um 11:00 Uhr in Pfronstetten.

22 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Sieg in der Schlussphase verschenkt

Am vergangenen Sonntag empfing die SGM SV Lautertal/ FC Engstingen die SGM Langenenslingen/ Bingen/ Hitzkofen. In den ersten Minuten kam die Heimmannschaft gut ins Spiel und zeigte sich in Spiellaune

Halbfinaleinzug perfekt

Am Mittwoch, den 03.04.24 fand das Viertelfinale des Bezirkspokal statt. Die SGM SV Lautertal/ FC Engstingen traf auswärts auf den TSV Sondelfingen II. Die SGM startete gut ins Spiel und ließ den Ball

Niederlage im Flutlichtspiel

Letzten Donnerstag musste sich die SGM Lautertal/ Engstingen dem TV Derendingen II mit 2:1 geschlagen geben. Die SGM hatte schon von Anfang an Schwierigkeiten ins Spiel zu finden, dennoch gelang es hi

コメント


bottom of page