top of page

Niederlage im letzten Hinrundenspiel

Am vergangenen Sonntag musste sich die SGM Lautertal/Engstingen der SGM Renhardsweiler/Fulgenstadt/Herbertingen mit 2:0 geschlagen geben. Ein Ergebnis, dass die spielerische Ausgeglichenheit leider nicht widerspiegelt. Die SGM hat sich zu Beginn des Spiels einige Chancen erspielt, und verspielt. So war es die gegnerische Mannschaft, die Ihre wenigen Chancen ausnutze und das 1:0 erzielte. Die Situation eines Rückstandes ist der SGM diese Saison bereits vertraut, weshalb das Ergebnis zunächst keine Unruhe hereinbrachte. Früh nach Wiederanpfiff der zweiten Halbzeit war es erneut der Gegner, der seinen Angriff erfolgreich abschloss und das 2:0 erzielte. Danach dümpelte das Spiel vor sich hin und beide Mannschaften konnten keine richtigen Chancen mehr erspielen, sodass das Spiel mit diesem Spielstand endete. Es spielten: Kaczmarek, A. Vöhringer, Özcelik, Schenk, Werz (25. Eberhardt), Möck, Röcker, Schnitzler (53. Niethammer), Betz (35. Krohmer), Grießhaber (79. L. Vöhringer), Winkler

Das kommende Spiel findet am Samstag den 25.11.2023 gegen den TV Derendingen II statt. Anpfiff ist um 12:30 Uhr auf dem Sportplatz in Gomadingen.




16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Spiel gegen Lustnau

Am vergangenen Sonntag spielte die Spielgemeinschaft SV Lautertal/ FC Engstingen gegen den TSV Lustnau ll. Nach ersten ausgeglichenen Minuten, schoss Lena Winkler (9) in der 42. Spielminute das 1:0. K

SGM zieht ins Pokslfinale ein

Am vergangenen Mittwoch, den 08.05 traf die SGM Lautertal/ Engstingen im Pokalhalbfinale auf den TSV Lustnau ll. Die erste Hälfte der Partie gehörte ganz klar der SGM. Mit deutlich mehr Ballbesitz und

Auswärtssieg im Meisterschaftsrennen

Am vergangenen Sonntag reiste die SGM SV Lautertal/ FC Engstingen zu den Frauen des TSV Ofterdingen. Die SGM Frauen starteten schwierig und zerfahren in die Partie. Mit zunehmender Spieldauer konnten

Comments


bottom of page