top of page

Niederlage gegen Engstingen

Am vergangenen Sonntag empfing der SV Lautertal den extrem formstarken FC Engstingen (7 Siege aus den letzten 8 Spielen). Das Spiel war von Anfang an sehr ansehnlich und beide Mannschaften suchten einen spielerischen Ansatz. Doch wie schon in den vorherigen Spielen, fiel den Hausherren die Entscheidungsfindung im letzten Drittel sehr schwer. So waren Torchancen auf beiden Seiten Mangelware. Doch es war den Gästen vorbehalten den Torbann zu brechen. Thomas Szymanski stand nach einem Abpraller genau richtig und stellte auf 0:1. Mit diesem Ergebnis ging es dann in die Pause. Auch nach dem Seitenwechsel verlor die Partie nicht an Qualität, jedoch waren die Gastgeber nicht in der Lage die Engstinger Defensive zu knacken. So dauerte es bis zur 83. Minute bis Thomas Szymanski mit seinem zweiten Treffer an diesem Nachmittag, die vermeintliche Vorentscheidung für die Albzebras brachte. Der Anschlusstreffer von Lukas Helmer nach toller Vorarbeit von Pascal Maier, kam zu spät und so war man erneut nicht in der Lage eine ordentliche Leistung mit etwas Zählbarem zu belohnen. So müssen in den nächsten Partien unbedingt Punkte her, um nicht noch in den Abstiegskampf hineinzugeraten. Die nächste Chance auf Punkte gibt es bereits am Dienstag in Hülben.


Es spielten: Schatz, Helmer L., Betz (60. Rippel), Kleih, Döbler, Lukic, Maier, Heimberger, Spohn (73. Glasbrenner), Ulmer, Reiner 



Die Zweite trat ebenfalls gegen den FC Engstingen an. Auch ihnen glückte kein Punktgewinn und man musste sich mit 2:6 geschlagen geben. Die beiden Treffer erzielte Ari Greger.

 

Es spielten: Walter, Schneider M. (57. Hoffmann), Schmid, Holder Ja., Stooss, Holder Je., Schneider L. (45. Bauer), Greger, Hummel (80.Schweizer), Albrecht, Link (68. Steidinger)



Am kommenden Sonntag (05.05) bestreiten wir bereits unser letztes Heimspiel der Saison. Diese Gelegenheit wollen wir nutzten um uns, mit dem Ausschank von Freibier während des Spiels, bei allen unseren treuen Fans für die überragende Unterstützung während der kompletten Saison zu bedanken.  



Die nächsten Spiele: 

Dienstag 30.04.

19:00 Uhr: SV Hülben : SV Lautertal (Hülben)

Donnerstag 02.05

19:00 Uhr: SV Hülben II : SV Lautertal II (Hülben)

Sonntag 05.05.

15:00 Uhr: SV Lautertal: SV Auingen (Gomadingen)

13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Auswärtssieg in Honau 

Am vergangenen Sonntag war der SV Lautertal beim Tabellenschlusslicht aus Honau zu Gast. Bei tollem Wetter erwischten die Gäste den besseren Start und konnten bereits in der dritten Minute durch Marvi

Spiel gegen Lustnau

Am vergangenen Sonntag spielte die Spielgemeinschaft SV Lautertal/ FC Engstingen gegen den TSV Lustnau ll. Nach ersten ausgeglichenen Minuten, schoss Lena Winkler (9) in der 42. Spielminute das 1:0. K

SGM zieht ins Pokslfinale ein

Am vergangenen Mittwoch, den 08.05 traf die SGM Lautertal/ Engstingen im Pokalhalbfinale auf den TSV Lustnau ll. Die erste Hälfte der Partie gehörte ganz klar der SGM. Mit deutlich mehr Ballbesitz und

Comments

Couldn’t Load Comments
It looks like there was a technical problem. Try reconnecting or refreshing the page.
bottom of page