top of page

Klarer Heimsieg der SGM

Am Sonntag 15.10. bestritt die SGM SV Lautertal/ FC Engstingen ihr Heimspiel gegen den TSV Sondelfingen II.

Schon in den ersten Minuten zeigte sich, wer der Favorit in dieser Partie war. Die SGM erspielte sich gute Torchancen, die von der starken Torhüterin der Gäste pariert wurden. In der 14. Minute war es Davina Betz, die nach gutem Zuspiel von Heike Wezel, trocken zum 1:0 einschieben konnte. Im weiteren Verlauf hatte die SGM weitere Möglichkeiten zu erhöhen. Es dauerte bis zur 37. Minute ehe erneut Davina Betz ins Tor der Gäste traf und zum 2:0 erhöhte. Damit ging es in die Halbzeit.

Nach der Halbzeit war das Spiel kaum angepfiffen, da wurde es aufgrund eines kurzen Graupel/Hagelschauers unterbrochen. Nach der Unterbrechung ließ sich die SGM nicht beirren und erhöhte durch Gonca Ugur zum 3:0 (55. Minute). Zum Abschluss des Spiels, wollte sich Davina Betz erneut in die Torschützenliste eintragen und sorgte mit dem Schlusspfiff für ein ungefährdeten 4:0 Heimsieg.

Es spielten: Bauder, Özcelik, Eberhardt, Wezel (45. Werz), A. Vöhringer (58. Geckeler), Röcker (45. Schnitzler), Grießhaber, König (58. Munz), Ugur, Betz, Winkler (45. Scherrmann)

Das nächste Spiel bestreitet die SGM am 22.10. gegen die SG Öpfingen. Anpfiff ist um 11 Uhr in Öpfingen.

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Spiel gegen Lustnau

Am vergangenen Sonntag spielte die Spielgemeinschaft SV Lautertal/ FC Engstingen gegen den TSV Lustnau ll. Nach ersten ausgeglichenen Minuten, schoss Lena Winkler (9) in der 42. Spielminute das 1:0. K

SGM zieht ins Pokslfinale ein

Am vergangenen Mittwoch, den 08.05 traf die SGM Lautertal/ Engstingen im Pokalhalbfinale auf den TSV Lustnau ll. Die erste Hälfte der Partie gehörte ganz klar der SGM. Mit deutlich mehr Ballbesitz und

Auswärtssieg im Meisterschaftsrennen

Am vergangenen Sonntag reiste die SGM SV Lautertal/ FC Engstingen zu den Frauen des TSV Ofterdingen. Die SGM Frauen starteten schwierig und zerfahren in die Partie. Mit zunehmender Spieldauer konnten

Commentaires


bottom of page