top of page

Es geht wieder los!

Noch verhalten ist die Vorfreude über Lockerungen nach den letzten Monaten, aber wir stehen in den Startlöchern und blicken erwartungsvoll auf die Entwicklung der Inzidenzen. Alle Übungsleiter, Trainer und Gruppen werden informiert, sobald in irgendeiner Weise losgelegt werden kann. Auf unserer Homepage sind die Informationen und aktualisierten Hygienekonzepte für alle einsehbar.


Es läuft einiges an Vereinsarbeit im Hintergrund, auch wenn es nach außen sehr ruhig wirkte in den letzten Monaten. Unsere Ausschusssitzungen per Videokonferenz sind mittlerweile zur Routine geworden. Neuigkeiten gibt es im Jahr 2021 insoweit, dass es nun an der Zeit ist unsere Heizungsanlage im Sportheim Gomadingen zu erneuern. Unser eingespieltes Technik Team arbeitet mit Hochdruck an den Vorbereitungen, bis Ende Juni dann die Anlage auf Pellets umgerüstet wird. Wir haben uns um Zuschüsse bemüht, sodass wir am Ende knapp die Hälfte der Kosten erstattet bekommen werden und nur der notwendige Teil aus der Vereinskasse erbracht werden muss.

Auch unsere Perle auf dem Jörgenbühl hat ein paar kosmetische Korrekturen erfahren. Im letzten Jahr wurde das Dach teilweise erneuert und einige notwendige Reparaturen vorgenommen. In dem Zuge hat unser Technik Team das undichte Dachfenster entfernt und geschlossen. Ebenso musste die Dusche saniert werden, nachdem auch hier die Decke vom Wasserschaden betroffen war. Anbei seht ihr ein paar Eindrücke aus unserer neuen Wellness Oase, damit ihr noch mehr Lust aufs Mannschaftsduschen bekommt. Wir hoffen, dass wir sie bald nutzen können!

Ein großes Lob geht an alle Helfer, die viele Stunden investiert und mitgewirkt haben. Vielen Dank dafür!


14 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Punkteteilung gegen Münsingen 

Am vergangenen Sonntag gastierte die TSG Münsingen mit beiden Mannschaften in Gomadingen. Das Duell der beiden zweiten Mannschaft ging mit 1:6 eindeutig an die Münsinger. Der einzige Treffer der Laute

Sieg in der Schlussphase verschenkt

Am vergangenen Sonntag empfing die SGM SV Lautertal/ FC Engstingen die SGM Langenenslingen/ Bingen/ Hitzkofen. In den ersten Minuten kam die Heimmannschaft gut ins Spiel und zeigte sich in Spiellaune

Comments


bottom of page