top of page

Erster Heimsieg in Gomadingen

Zum Saisonauftakt der SGM Lautertal/Engstingen gegen den TSV Pfronstetten konnte die Heimmannschaft einen 4:0 Sieg einfahren. In der ersten Halbzeit taten sich die Mädels der SGM schwer gegen die gut aufgestellten Gegnerinnen und somit gingen die Teams 0:0 in die Halbzeit. Nach der Pause wurde Lena Winkler bei der SGM eingewechselt, wodurch das Spiel an Fahrt gewann und deutlich von der Heimmannschaft gelenkt wurde. Durch einen Doppelpack in der 56. Minute ging die SGM Lautertal/Engstingen verdient in Führung. Die Schützin der beiden Tore Davina Betz sorgte ebenso für eine Vorlage und somit wurde das 3:0 in der 82. Minute erzielt. Das 4:0 wurde durch einen Elfmeter in der 90. Minute von Ceyda Özcelik entschieden.


Nächstes Spiel:

Sonntag, 18.09. um 13 Uhr gegen den TSV Sondelfingen II in Sondelfingen.

23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Spiel gegen Lustnau

Am vergangenen Sonntag spielte die Spielgemeinschaft SV Lautertal/ FC Engstingen gegen den TSV Lustnau ll. Nach ersten ausgeglichenen Minuten, schoss Lena Winkler (9) in der 42. Spielminute das 1:0. K

SGM zieht ins Pokslfinale ein

Am vergangenen Mittwoch, den 08.05 traf die SGM Lautertal/ Engstingen im Pokalhalbfinale auf den TSV Lustnau ll. Die erste Hälfte der Partie gehörte ganz klar der SGM. Mit deutlich mehr Ballbesitz und

Auswärtssieg im Meisterschaftsrennen

Am vergangenen Sonntag reiste die SGM SV Lautertal/ FC Engstingen zu den Frauen des TSV Ofterdingen. Die SGM Frauen starteten schwierig und zerfahren in die Partie. Mit zunehmender Spieldauer konnten

Comments


bottom of page