Erster Heimsieg in Gomadingen

Zum Saisonauftakt der SGM Lautertal/Engstingen gegen den TSV Pfronstetten konnte die Heimmannschaft einen 4:0 Sieg einfahren. In der ersten Halbzeit taten sich die Mädels der SGM schwer gegen die gut aufgestellten Gegnerinnen und somit gingen die Teams 0:0 in die Halbzeit. Nach der Pause wurde Lena Winkler bei der SGM eingewechselt, wodurch das Spiel an Fahrt gewann und deutlich von der Heimmannschaft gelenkt wurde. Durch einen Doppelpack in der 56. Minute ging die SGM Lautertal/Engstingen verdient in Führung. Die Schützin der beiden Tore Davina Betz sorgte ebenso für eine Vorlage und somit wurde das 3:0 in der 82. Minute erzielt. Das 4:0 wurde durch einen Elfmeter in der 90. Minute von Ceyda Özcelik entschieden.


Nächstes Spiel:

Sonntag, 18.09. um 13 Uhr gegen den TSV Sondelfingen II in Sondelfingen.

18 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zum zweiten Heimspiel in Gomadingen waren die Frauen des SV Unlingen zu Gast. Das Spiel startete hektisch. Die SGM Frauen kamen nicht ins Passspiel und hatten anfänglich Probleme die Positionen zu hal

Der Tabellenletzte SV Lautertal präsentierte sich im Spiel gegen den bis dahin Tabellenzweiten aus Upfingen mindestens auf Augenhöhe und erkämpft sich ein 1:1 Unentschieden. Zu Anfang entwickelte sich

Auch am fünften Spieltag muss die erste Herrenmannschaft des SV Lauteral eine bittere Niederlage hinnehmen. Auf heimischen Platz waren es zunächst die Lautertaler, die besser in die Partie kamen und d