top of page

SV Lautertal mit Auftaktsieg gegen den SV Hülben

Im ihrem ersten Pflichtspiel der Saison 21/22 geht die erste Herrenmannschaft als Sieger vom Platz. Das Spiel war über die komplette Spielzeit ausgeglichen und bis zum Schluss spannend. Beiden Mannschaften war die lange Pause anzumerken und gut herausgespielte Torchancen waren über das komplette Spiel hinweg Mangelware. Nach ereignislosen 20 Minuten musste das Spiel wegen eines Sommergewitters mit zwischenzeitlichem Hagelschauer unterbrochen werden. Nach weiteren 20 Minuten konnte das Spiel dann wieder fortgesetzt werden. Dabei startete der SVL hervorragend. Nach engagiertem Nachsetzten von F. Helmer und dem daraus folgendem Ballgewinn schaltete der SVL blitzschnell um. Maier spielte den Ball auf Heimberger weiter der vom Sechzehnereck abschloss. Der noch abgefälschte Schuss senkte sich unhaltbar hinter dem Hülbener Keeper ins Tor (21.). Nur 8 Minuten später konnten die Hülbener aber auch mit einer ihrer ersten Chancen durch Kuchenbecker ausgleichen (29.). Noch vor der Halbzeitpause konnte Glocker die ursprüngliche Führung wieder herstellen. In der 41. Minute schloss der SVL-Stürmer einen schönen Schnittstellenball direkt ab. Die 2:1-Führung hielt dann bis zur 78. Minute als der SV Hülben durch M. Delimar erneut ausgleichen konnte. Für den 2:3 Endstand sorgte Wiedenmann in der 85. Minute. Nach einem mustergültigen Pass von Reinhard war Wiedenmann völlig allein auf dem Weg zum Hülbener Tor und konnte in aller Ruhe den Hülbener Schlussmann überwinden.


Es spielten: Schatz, F. Helmer (82. Jarju), Lukic, Kastl, L. Helmer (52. Leyhr), Maier, M. Reiner, Rippel, Haag, Glocker (72. Wiedenmann), Heimberger (46. Reinhard)


Die nächsten Spiele:

Sonntag, 22.08.21

13:00 Uhr TSV Pfronstetten ll – SV Lautertal ll (Pfronstetten)

Mittwoch, 25.08.21, Bezirkspokal

18:15 Uhr FC Sonnenbühl – SV Lautertal (Willmadingen)

Sonntag, 29.08.21

13:00 Uhr TSG Upfingen ll – SV Lautertal ll (Upfingen)

15:00 Uhr SV Lautertal – SV Auingen (Gomadingen)

75 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Heimsieg im Schneegestöber

Am, für den SV Lautertal, letzten Spieltag der Vorrunde empfing der SV Lauertal die SGM Oberstetten/ Ödenwaldstetten. Die Gäste erwischten in einem spielerisch schwachen Spiel den besseren Start. Jona

Unentschieden gegen Tabellenschlusslicht TuS Honau

Einen gebrauchten Tag erwischte die erste Mannschaft am vergangenen Sonntag. Im Spiel gegen den mit nur einem Punkt abgeschlagenen Tabellenletzten TuS Honau, kamen die Lautertaler über ein 4:4 Unentsc

Heimsieg gegen Hülben

Am elften Spieltag der Kreisliga A empfing der SV Lautertal den SV Hülben. Die Gäste kamen mit sehr viel Selbstvertrauen nach Gomadingen, so war man seit fünf Spielen ungeschlagen. Ganz anders sah es

Comments


bottom of page