top of page

Punkteteilung gegen Münsingen 

Am vergangenen Sonntag gastierte die TSG Münsingen mit beiden Mannschaften in Gomadingen. Das Duell der beiden zweiten Mannschaft ging mit 1:6 eindeutig an die Münsinger. Der einzige Treffer der Lautertaler gelang Fabian Schmid. Die darauffolgende Partie war dann ausgeglichener. Die formstarken Hausherren legten wie schon in den Wochen zuvor einen guten Start hin. Durch gezielte Bälle hinter die Münsinger Abwehrkette konnte man in einer hohen Frequenz Chancen generieren. Doch einzig allein Pascal Maier war in der 9. Minute in der Lage daraus Kapital zu schlagen. Er blieb vor Gästekeeper Osman Yilmaz ruhig, umkurvte diesen und schob ins leere Tor. Danach verpasste man es nachzulegen. Dies beflügelte die Gäste und sie wurden mehr und mehr die spielbestimmende Mannschaft. Trotz den Ballbesitzvorteilen taten die Münsinger sich schwer klare Torchancen zu generieren, weshalb es mit 1:0 in die Pause ging. Spielabschnitt zwei zeigte dann ein ähnliches Bild. Münsingen versuchte das Spiel zu gestalten und die Hausherren waren auf das Verteidigen fokussiert, sodass wenig Spielerisches zu erkennen war. Den verdienten Ausgleich bescherte dann Esso Hashral in der 69. Minute, der eine scharfe Hereingabe per Direktabnahme unter die Latte setzte. In den letzten 20 Minuten des Spiels passierte dann nicht mehr viel und keinen von beiden wollte der „Lucky-Punch“ gelingen. Deshalb blieb es bei einem leistungsgerechten 1:1. 


Es spielten: Schatz, Helmer L., Döbler, Lukic, Maier, Heimberger, Glasbrenner (69. Dabelstein), Grebitus, Spohn (58. Rippel), Ulmer, Reiner 


Die Aufstellung der Zweiten: Walter, Schneider M., Holder B., Stooss, Schmid, Schneider L., Greger, Hummel, Albrecht, Eberhardt, Holder J. (eingewechselt wurden: Wiechert, Hoffmann, Bauer, Leuze, Link) 



Die nächsten Spiele:

Mittwoch 10.04.

19:00 Uhr: SV Lautertal : TSV Genkingen (Dapfen)

Sonntag 14.04. 

15:00 Uhr: SGM Bremelau/Granheim : SV Lautertal (Bremelau) 

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Auswärtssieg in Honau 

Am vergangenen Sonntag war der SV Lautertal beim Tabellenschlusslicht aus Honau zu Gast. Bei tollem Wetter erwischten die Gäste den besseren Start und konnten bereits in der dritten Minute durch Marvi

Spiel gegen Lustnau

Am vergangenen Sonntag spielte die Spielgemeinschaft SV Lautertal/ FC Engstingen gegen den TSV Lustnau ll. Nach ersten ausgeglichenen Minuten, schoss Lena Winkler (9) in der 42. Spielminute das 1:0. K

SGM zieht ins Pokslfinale ein

Am vergangenen Mittwoch, den 08.05 traf die SGM Lautertal/ Engstingen im Pokalhalbfinale auf den TSV Lustnau ll. Die erste Hälfte der Partie gehörte ganz klar der SGM. Mit deutlich mehr Ballbesitz und

Comments


bottom of page