Gomadinger Ü35-Fußballerinnen erneut Württembergischer Meister

Als Titelverteidiger traten die Ü35 Fußballerinnen Gomadingen & Friends am Wochenende in Ehningen beim Entscheidungsspiel gegen das Team Alb-Traum an. Gomadingen ging schnell mit 1:0 durch Tina Wurster in Führung, hatte danach mit zwei Pfostentreffer durch Angelika Rehm etwas Pech. Alb-Traum hatte durch einen Freistoß die Möglichkeit zum Ausgleich, letztlich musste Torspielerin Diana Thilemann aber nicht eingreifen. Kurz vor der Halbzeit erzielte Wurster dann das überfällige 2:0. In Halbzeit zwei blieben die Gomadingerinnen am Drücker, doch auch die gegnerische Offensive sorgte immer wieder für Gefahr. Rehm erzielte mit einem satten Schuss das 3:0, kurz darauf konnten die Gegnerinnen ebenfalls einen Angriff erfolgreich abschließen und auf 3:1 verkürzen. Wurster traf schließlich mit ihrem dritten Treffer zum 4:1 Endstand. Als Württembergischer Meister hat sich das Team Gomadingen & Friends nun für die Süddeutsche Meisterschaft am 28. Juli 2018 qualifiziert.



hintere Reihe: Melanie, Nicole Hartmann, Angelika Rehm, Michaela Breimeier, Verena Yannak vordere Reihe: Tina Wurster, Katrin Koch, Stefanie Wezel, Diana Thilemann

24 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zum zweiten Heimspiel in Gomadingen waren die Frauen des SV Unlingen zu Gast. Das Spiel startete hektisch. Die SGM Frauen kamen nicht ins Passspiel und hatten anfänglich Probleme die Positionen zu hal

Am vergangenen Sonntag konnten die Damen der SGM SV Lautertal/FC Engstingen gegen den TSV Sondelfingen II ihre nächsten drei Punkte mit nach Hause nehmen. Von Beginn an war die SGM die spielführende

Zum Saisonauftakt der SGM Lautertal/Engstingen gegen den TSV Pfronstetten konnte die Heimmannschaft einen 4:0 Sieg einfahren. In der ersten Halbzeit taten sich die Mädels der SGM schwer gegen die gut