22.03.2018 FC Römerstein : SV Lautertal 0:3

22.03.2018 FC Römerstein : SV Lautertal 0:3
 
SV Lautertal gewinnt souverän
 
Vergangenen Sonntag waren die Damen des SV Lautertal zu Gast in Römerstein. Die Gäste aus dem Lautertal kamen besser ins Spiel und konnten sich immer wieder im Mittelfeld durchsetzen, jedoch konnte die Heimelf immer wieder den Vorteil des Abseits nutzen und so gelang den Damen aus dem Lautertal kaum ein Torschuss. Erst kurz vor der Halbzeit konnte sich Alina Döring durchsetzen und den Ball zu Maria Müller ablegen, die den Ball im Tor platzierte. So ging es mit einer knappen, aber hochverdienten 1:0 Führung für den SV Lautertal in die Halbzeitpause. Nach der Halbzeit sah man ein ähnliches Spiel. Die Gäste waren dominanter und hatten das Spiel im Griff. So dauerte es nicht lange, bis Alina Döring nach einem Eckball das 2:0 erzielen konnte. Darauffolgend hatten die Gäste weitere gute Chancen, so zum Beispiel Jasmin Schöll, deren Distanzschuss nur knapp von der Torhüterin zum Eckball gelenkt werden konnte. Die Heimelf versuchte immer wieder mit langen Bällen nach vorne das Spiel zu drehen, jedoch gelang ihnen dies nicht. In der 77.Minute konnte sich Maria Müller gegen zwei Gegenspielerinnen durchzusetzen und den Ball zum verdienten 3:0 Endstand einschieben.
 
Es spielten: Heinzmann, Schöll, Schenk (81. Kaczmarek), Herrmann (53.Betz), C.Niethammer, Röcker, M.Niethammer, Schnitzler (69.Köber), Belser, Müller, Döring
 
Kommenden Donnerstag, den 29.März, sind die Damen der SGM FV Bad Saulgau/SV Renhardsweiler zu Gast auf dem Sportplatz in Dapfen. Anstoß ist um 19:30Uhr.